Ford Media Center

Alexander Ehrmann in die Geschäftsführung der Ford-Werke berufen

· Alexander Ehrmann verantwortet seit dem 1. Oktober 2023 als Geschäftsführer das Ressort Produktentwicklung bei der Ford-Werke GmbH

· Ehrmann folgt damit auf Jörg Beyer

KÖLN, 6. Oktober 2023 – Alexander Ehrmann ergänzt ab sofort die Geschäftsführung der Kölner Ford-Werke GmbH und übernimmt das Ressort Produktentwicklung. Er folgt damit auf Jörg Beyer, der das Unternehmen im Juli verlassen hatte.

Zuvor hatte der studierte Wirtschaftsingenieur im Rahmen der Ford Produktentwicklung leitende Funktionen bei Ford in Shanghai und Bangkok inne, bevor er zur Muttergesellschaft nach Dearborn/USA wechselte, um dort die Produktentwicklung zu transformieren. Begonnen hat er seine Karriere bei Ford im Juni 2001 mit verschiedenen Stationen innerhalb der Produktplanung und -entwicklung in Dunton/England und Köln.

Ehrmann hat an der Universität Kaiserslautern studiert und im Anschluss an sein Studium Erfahrungen bei anderen OEMs gesammelt.

Ehrmann wurde am 7. November 1968 in Neustadt an der Weinstraße geboren. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

# # #

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutscher Automobilhersteller und Mobilitätsanbieter mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln, Saarlouis und Aachen rund 19.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung im Jahr 1925 haben die Ford-Werke mehr als 47 Millionen Fahrzeuge produziert. Weitere Presse-Informationen finden Sie unter http://www.media.ford.com.

CO2 Emission